Für Benachrichtigungen an den Vorstand verwenden Sie bitte das Feld "Kontakt" auf dieser Seite
84 Einträge auf 9 Seiten
   1   »

84 » Christian aus Craigieburn
Really wished to mention Now i am glad I stumbled on your page.

83 » Yong aus Freienbach
Many thanks really useful. Will certainly share website with my friends.

82 » Ruben aus Yarragon South
You've got the most effective online websites.

81 » Felix aus Delft
Thanks intended for delivering these sort of wonderful post.

80 » Sunny aus Cenon
Who really believes you are planning to hand out thousands - as well as hundreds - of dollars importance of free stuff to the lousy sale.

Many companies are extremely ready to provide freebies, including cosmetics, food coupons, lotions, and even items for that computer like screensavers, fonts, and desktop backgrounds. Fortunately for individuals a number of that cash gets passed down to us for the part we play i.

79 » Joe aus Currumbin
Thank you for the sensible critique. Me & my neighbor were just preparing to do some research on this.
We got a grab a book from our local library but I think I learned more from this post. I'm very glad to see such great info being shared freely out there.

78 » Merry aus Etten-Leur
Exceptionally individual pleasant site. Astounding information available on couple of clicks.

77 » Elmer Pfannes
MGV Eintracht 1880 e.V. in Trauer
Vize-Dirigent Werner Merz verstorben


Der Männergesangverein Eintracht 1880 e.V. Frankfurt-Zeilsheim trauert um seinen Vize-Dirigenten Werner Merz, der am 23. April 2018 im Alter von 74 Jahren nach langer schwerer Krankheit verstorben ist.
Werner Merz war seit 1972 aktiver Sänger und entfaltete sich in der Eintracht zu einer tragenden Stimme im 1. Tenor. Zudem führte er in den vergangenen Jahren als Vize-Dirigent im Vertretungsfall unseres Dirigenten H.-P. Jung das Dirigat bei zahlreichen gesanglichen Auftritten. Daher bleiben uns unzählig viele Ständchen zu runden Geburtstagen und andere feierliche Familienfeste lebhaft in Erinnerung. Aber auch die gesangliche Mitwirkung des Vereins bei Trauerfeierlichkeiten zum Abschied von aktiven Sängern und fördernden Vereinsmitgliedern erfolgte häufig unter seiner Leitung. Über viele Jahre glänzte er als Sitzungspräsident bei den unvergesslichen Kappenabenden der Eintracht, und dies oftmals traditionell in Frankfurter Mundart. Leider entfallen zukünftig auch die von ihm dirigierten Ständchen im Vereinslokal „Nassauer Hof“, welche zur Freude der Gastwirtsfamilie und der anwesenden Gäste unter dem Motto „Singen mit Werner“ vorgetragen wurden.
Werner Merz hat sich in besonderer Weise für den Verein engagiert und verdient gemacht. Ihm zu Ehren wird der Männergesangverein die Trauerfeier am Freitag, den 11. Mai 2018 mit einem gesanglichen Beitrag mitgestalten und dankend Abschied nehmen. BS

76 » Rudolf H. Wurzer aus 65931 F. Zeilsheim
Männergesangverein Eintracht pflegt Gemütlichkeit
28.07.2015 Foto: Maik Reuß Im Hof des Sangesbruders Wilfried Kasten gaben die Sänger des Männerchors ein Ständchen zum Sommerfest.

Zeilsheim.
Ein fester Termin im Jahresablauf des Männergesangvereins 1880 Zeilsheim ist das Sommerfest, das wie in den vergangenen Jahren im Hof des Sangesbruders Wilfried Kasten in Alt-Zeilsheim gefeiert wurde. Er und seine Frau Magda hatten alle Hände voll zu tun: Bei gemütlicher Atmosphäre feierten alle mit. Der 1. Vorsitzende Stefan Wachendörfer begrüßte die Mitglieder und Gäste; das „Eintracht-Duo“, bestehend aus Bernd Glaser und Karlheinz Stock, unterhielt mit flotter Musik. Es gab – ein Novum bei der Eintracht – gegrilltes Jungschwein aus Neuenhain und Salatspenden der Sängerfrauen. Das Bier stiftete Sangesbruder Rudi Wurzer, der im vergangenen Jahr beim Sommerfest nicht dabei sein konnte, weil er mit seiner Frau Goldene Hochzeit feierte. Zum 51. gab es nun das Freibier.
Gesungen hat der Männerchor selbstverständlich auch, unter dem Dirigat von Werner Merz. Regelmäßige Proben sind wichtig, denn der Männergesangverein Eintracht hat im Jahreslauf zahlreiche Auftritte zu absolvieren. Der nächste folgt schon im August: Am 30. Juni schließt die Baumschule Abt nach 30 erfolgreichen Geschäftsjahren ihre Pforten; die Betreiber treten den wohlverdienten Ruhestand an. Beatrix Lehmann, die Tochter des Hauses, übernimmt aber als neue Inhaberin mit frischen Ideen und voller Tatendrang und eröffnet am Samstag, 15. August, um 10 Uhr die „Blumenscheune Abt“.
Gegründet wurde die Baumschule Abt 1986 von Hermann Josef Abt; 1996 stieg Tochter Ute Abt mit in das Geschäft ein, und das Sortiment wurde um Dekoartikel wurde erweitert. 2005 kam zur Baumschule noch der Fachbereich Floristik hinzu; 2007 wurde der ehemalige Kuhstall zum Blumenladen umgebaut. Zur Eröffnung der „Blumenscheune Abt“ von Beatrix Lehmann sind alle eingeladen. Dazu wird mit den Sängern gefeiert. Es gibt attraktive Eröffnungsangebote, Wissenswertes über die Pflanzenkunde und ein Glücksrad. Und wer vielleicht schon als Sänger dabei sein möchte: Gesangsstunde ist jeden Dienstag um 19 Uhr in der Stadthalle Zeilsheim, Raum 1.
(hk)
464

75 » Manuel Paffhausen aus Frankfurt am Main Zeilsheim
Allen notorischen Mekerfritzen und Miesmachern sei gesagt: Die Seite des MGV wird nur sporadisch vom körperlich schwer arbeitenden Volk gewartet und gestaltet. Wir sind weder überstudiert noch befassen wir uns täglich mit der Materie.
Allen anonymen Schreibern rate ich mal lieber öfter den Beichtstuhl zu besuchen um Gehör zu finden.
   1   »

Administration
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2018
mgbModern Theme by mopzz